Einen starken Auftakt in die Oberliga Saison unseres Team´s !
Unser Gegner aus Flöreheim, Bären3 sind mit 13 von 25 möglichen Spielern angereist.
Unser Team bis auf den Urlauber Each komplet am Start.
Der Beginn verlief nicht nach Wunsch, Andy hatte einen schweren Stand gegen Sacha Wilken (62 Avg), dieser lies keinen Zweifel aufkommen wer dieses Spiel gewinnen wird klares 0-3.
Nils in seinem ersten Pflichtspiel wollte sich nicht für seinen guten Score belohnen und gab doch Überraschend sein Spiel gegen Martin Bächler mit 2-3 ab.
Gerd begann nervös um sich aber stetig zu steigern und seinen Gegener Sebastin Höntsch klar mit 3-1 zu besiegen.
Schlemoun in seinem ersten Auftritt für die Paintballdarter fuhr ein Überzeugendes 3-0 gegen Markus Pun ein.
Tobias Zelk unser dritter Neuzugang zeigte ebenso eine Starke Leistung und besiegte Udo Riemann 3-0.
Tensch spielte wie im Rausch, hatte in jedem Leg die Chance auf ein SL, was ihm leider vergönnt blieb, ein klares 3-0 gegen eine gute Silke Block war es am Ende.
Alex Hahn haderte mit den Doppel, in einem guten Match gegen Routinier Achim Walter sollte er Chancen auf 16SL usw nicht nutzen und Achim mit einem 109 HF das Match mit 1-3 gewinnen.
Unser Schwerst Arbeiter Flo hatte kein gutes Gefühl, aber Flo und Gefühle, er spielte stark und löschte das Feuer seines Gegners Mario Vulcano, ein glattes 3-0 und damit die 5-3 Führung nach den Einzel.

Zu den Doppeln tratten alle sehr angespannt und Konzentriert ans Board,

Tina und Tobi spielten ein starkes und Kämpferisches Match, sie gaben trotz 0-2 nicht auf und starteten die Aufholjagt, hier zeigten beide was in ihnen steckt,
super von beiden das Ding gedreht und 3-2 gew.
Tensch und Flo sollte sicher sein, 2-0 geführt und dann gezittert und doch gewonnen 3-2 .
Schlemoun + Alex auch hier 2-0 vorne und am ende im letzten Leg wieder klar zum 3-2 .
Im letzten Doppel war Ex Bär Martin mit Gerd motiviert gegen seine alten Kameraden, etwas Start schwierigkeiten aber dann doch ein gutes 3-1 nach Hause gebracht!

Fazit nach unserem tollen 9-3 Sieg, wir sind auf einem guten Weg !